Evangelische Kirchengemeinde Barkhausen

Der Ev. Kindergarten Barkhausen

Seit dem 1. August 2023 hat der Kindergarten in Barkausen einen neuen Träger. Unsere Kirchengemeinde ist - wie viele andere Gemeinden im Kirchenkreis Minden auch - dem Verband der Kindertageseinrichtungen im Evangelischen Kirchenkreis Minden beigetreten, der sich am 1. Januar 2023 gegründet hat. Alle Verwaltungsaufgaben, die der Kindergarten mit sich bringt, werden jetzt von Mitarbeitenden, die dafür fachlich qualifiziert sind, zentral und gebündelt ausgeführt. Wir als Kirchengemeinde haben nun mehr Zeit, die pädagogische Arbeit unseres Kindergartens zu begleiten und den Kindern einen Zugang zum christlichen Glauben zu zeigen. Für die Mitarbeitenden im Kindergarten sind wir nicht mehr Arbeitgeberin, sondern Gesprächspartnerin auf Augenhöhe. So ist und bleibt der Kindergarten wichtiger Teil unserer Gemeindearbeit. Er leistet einen bedeutenden Beitrag zu einer positiven Entwicklung der Kinder.

Kinder brauchen einen geschützten Raum, in dem sie spielerisch lernen. Wie gut ist es, dass wir das ermöglichen können! Wir freuen uns über die Kinder und wir freuen uns, wenn Kindergartenkinder unsere Gottesdienste mitgestalten.

Die Barkhauser Tageseinrichtung für Kinder verfügt über vier Gruppen an der Pfarrstraße und eine ausgelagerte Gruppe an der Blumenstraße. Sie bietet Betreuung und Bildung für Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt an. Kinder mit und ohne Behinderung spielen gemeinsam. Kinder/Familien verschiedener Nationalitäten, Religionen, Konfessionen, Sprachen und Familienstrukturen sind herzlich willkommen. Offenheit, Toleranz und Respekt werden im täglichen Miteinander gelebt und erlebt.

Die Kernöffnungszeiten sind: Montag bis Freitag von 7.15 Uhr - 16.15 Uhr. Durch die verschiedenen Buchungszeiten (25, 35 und 45 Std.) ergeben sich unterschiedliche Öffnungszeiten. 

Die pädagogische Arbeit ist Kind- und Situationsorientiert, um so Basiskompetenzen zu entwickeln. Die Grundlagen werden in der Freispielphase gelegt.

Bestandteile der pädagogischen Arbeit sind

- die Entwicklung von Selbständigkeit und Handlungskompetenzen,

- die Förderung der sprachlichen Fähigkeiten,

- die Begleitung der motorischen Entwicklung, 

- die Stärkung der emotionalen und sozialen Kompetenzen,

- das Kennenlernen christlicher Werte und Inhalte,

- musikalisch-rhythmische Angebote,

- die Unterstützung der mathematischen Bildung,

- die Erfahrungen in der naturwissenschaftlich-technischen Bildung,

- die Waldspaziergänge für Begegnungen mit Natur und Umwelt,

- Projekte für die Schulanfänger.

 

Anschrift der Kindertageseinrichtung:

Evangelischer Kindergarten Barkhausen

Pfarrstraße 13

32457 Porta Westfalica

Telefon: 0571  53474

Leiterin: Sarah Meyer-Plegge